Guido Wolber Wasserbetten Aufbau
Guido Wolber Wasserbetten Aufbau

Aufbau von Wasserbetten ein Service für Sie in Köln und NRW

Ob Hardside und Softside Wasserbett – ich bin für Sie da wenn es mit dem Aufbau Ihres Wasserbettes nicht klappen sollte.

Grundsätzlich unterscheidet man bei Wasserbetten zwischen Hardside und Softside Wasserbetten. Letzteres ist aufgrund einiger praktischer Vorteile und der Produktvielfalt die heute gängigere Variante - unsere Produkte und alle Beschreibungen richten sich deshalb an Softside Wasserbetten.

Der Aufbau eines Wasserbettes (hier Softside) ist nicht sehr kompliziert – sehen Sie hier ein Beispiel wie ich ein Aquaflair Wasserbett aufbaue. Es gibt kleine Unterschiede zwischen den einzelnen Herstellern und Systemen, aber grundsätzlich ist jeder (mit einer kurzen Anleitung) in der Lage sein Wasserbett selbst aufzubauen. Wir raten jedoch dazu, das Bett vom Fachmann aufbauen zu lassen, zum einen damit es bei eventuellen Garantiefällen nicht zu Problemen kommt, zum anderen damit Sie die Vorteile eines Wasserbettes (auch kleine Fehler können sich sehr auf das Schlafverhalten auswirken) auch wirklich genießen können.

Kommt Ihr Wasserbett in die Jahre oder geht etwas kaputt, müssen Sie nicht gleich ein komplett neues Bett kaufen, sondern lediglich ein neues Bauteil - fast alles an einem Wasserbett ist separat austauschbar.

Sie haben ein Problem mit Ihrem Wasserbett?
Sie haben ein Problem mit Ihrem Wasserbett?

Rufen Sie mich gerne an, ich bin rund um die Uhr für Sie erreichbar:

Telefon: 0172-290 03 39 Kontaktformular

Aufbau

Mein Tipp aus Erfahrung:
Lassen Sie das Wasserbett vom
Fachmann aufbauen damit Sie
von der ersten Nacht die
Schlafvorteile genießen
können

Checkliste Aufbau Wasserbett

Sockel / Bodenplatte

Das worauf ihr Wasserbett steht ist der Sockel. Er besteht in der normalen Ausführung aus handelsüblichen Hartfaserplatten in unterschiedlichen Dekoren, aus Gewichtsverteilern und der Bodenplatte. Die Bodenplatte schließt den Sockel ab und bildet somit die Auflage für das eigentliche Bett.

Schaumrahmen

Entweder fest mit der Bodenplatte verbunden oder nachträglich montiert, umschließt der Schaumrahmen (Softside; Soft = weich) an einem Wasserbett immer die eigentliche Liegefläche - nämlich die Wassermatratze(n). In vielen Varianten erhältlich - komplett aus Schaum oder mit unterstützenden Materialien im Innern, als Einteiler oder in geteilter Form (Split-Rahmen) macht der Schaumrahmen es möglich, ein Wasserbett ohne jegliche zusätzliche Umrandung frei in den Raum zu stellen. Je nach Qualität, Material und Extras (z.B. Kunstlederumrandung, Holzdekore, Stoffumrandungen) bestimmt der Rahmen ganz erheblich das Design und die Haltbarkeit Ihres Bettes mit.

Heizung

Die Heizung dient dazu, das Wasser im Wasserbett zu erwärmen und warm zu halten, erst dadurch wird es überhaupt möglich, auf einem Wasserbett zu schlafen. Die Heizung liegt direkt auf der Bodenplatte, noch unter der Sicherheitswanne und sorgt mit modernster Technik für eine individuell einstellbare Schlaftemperatur.

Sicherheitswanne

Die Sicherheitswanne, auch Liner genannt, ist eine Vinylfolie die im Notfall dafür sorgt, das austretendes Wasser nicht das ganze Bett durchnässt und/oder das Schlafzimmer flutet. Sie wird zwischen Unterkonstruktion und Wassermatratze /n eingebaut.

Wassermatratze

Das Herzstück eines Wasserbettes ist natürlich die Wassermatratze. Sie entscheidet darüber, wie gut der Schlaf im neuen Bett tatsächlich wird. Sie haben die Wahl zwischen einer oder zwei Matratzen, zwischen unterschiedlichen Beruhigungsarten und Beruhigungsgraden (mit oder ohne zusätzliche Rückenunterstützung) und zwischen verschiedenen Füllmengen. Bevor Sie ein Wasserbett / Wassermatratze kaufen, sollten Sie auf jeden Fall ausgiebig probe liegen und/oder sich beim Fachmann beraten lassen.

TASSO Wasserbetten

TASSO Wasserbetten

Wasserbetten seit 1973! Langjährige Genießer der Tasso Wasserbetten vergeben 97% die Noten "sehr gut und gut"! Probieren Sie es aus. Ich berate Sie gerne.

Wasserbetten-Service und Notdienst

Wasserbetten-Service und Notdienst

Ein kurzer Anruf genügt, und der Wasserbetten Notdienst ist für Sie da. Unser Einsatz hängt in keinem Fall davon ab, ob Sie Ihr Bett bei uns oder anderswo gekauft haben.

ABBCO Wasserbetten

ABBCO Wasserbetten

Abbco Kuss Wasserbetten von Guido Wolber in Köln aber auch ganz NRW. Mit unserem Wasserbett-Transporter kein Problem.